Der verlauf eines geschäftes

Anfrage und bestellung

Fragen Sie zuerst nach einem Angebot, weil unser Verpflichtungspreis für den gegebenen Job von der Gebühr der geeigneten Übersetzer abhängt.

Ein Angebot können Sie sowohl online auf der Webseite, als auch per email einholen. Im letzten Fall bitte die zu übersetzenden Dateien zu ihrem email anzufügen. Falls die Anzahl der Dateien oder deren Größe zu groß ist, vereinbaren Sie bitte vorher mit der zuständigen Mitarbeiterin, auf welche Art die Dateien übersendet werden sollten. Wenn die Übersetzung eines kürzeren Dokumentes dringend wäre und kein Computer (oder Faxgerät) vorhanden ist, der Dokument kann auch mit Ihrem Handy fotografiert und auf unsere folgende Mobilnummer zugeschickt werden: +3630-935-6867.

Ihre Anfrage wird in den meisten Fällen innerhalb wenigen Minuten beantwortet und unseren Kostenvoranschlag Ihnen zugeschickt. Nur dann bitten wir von Ihnen um etwas Geduld, wenn der Fall wesentlich komplizierter ist als üblich. Unser Angebot enthält alle wichtige Bedingungen, so auch die Höhe einer eventuell zu leistenden Anzahlung.

Selbstverständlich, ist es auch möglich, die Übersetzung in einem der 13 Reflex Büros persönlich zu bestellen.

Eine Bestellung hat schriftlich (Email, Fax, Brief) zu erfolgen.

Erfüllung

Sobald wir Ihre Bestellung erhalten haben, leiten wir die originale Dokumente unseren Übersetzern weiter.

Es wird immer versucht, mit der Übersetzung möglichst einen Übersetzer zu beauftragen, da nur so kann ein einheitlicher Stil und Terminologie gewährleistet werden. Bei Projekten wo die Übersetzung eines umfangreichen Dokumentes auf kürzere Termin notwendig ist, könnte ein Übersetzer die Übersetzung termingerecht nicht anfertigen. In diesem fall wird der Text geteilt, und mit der Übersetzung des einzelnen Teiles mehrere Übersetzer beauftragt. Die Aufteilung des Dokumentes wird in unserem Angebot immer angezeig. Wenn mehrere Übersetzer zur Übersetzung eines Dokumentes bestellt werden, den einheitlichen Stil und die einheitliche Terminologie kann so verbessert werden – wenn es die Frist erlaubt -, dass die einzelnen Teilübersetzungen durch einen Übersetzer abgestimmt werden.

Nach der Übersetzung kommt die Revision, wobei die Vollständigkeit sowie Rechtschreibung des Textes überprüft wird. Sie ist mit dem Korrekturlesen (Lektorieren) nicht zu verwechseln, welches die umfangreiche sprachliche und fachliche Überprüfung der Übersetzung darstellt.

Die fertige Übersetzung kann dem Kunden in Email, per Fax, in Brief, mit Kurier zugestellt, bzw. persönlich übergegeben werden.

Zahlung

Die Übersetzungsgebühr ist voraus oder nach der Übergabe zu zahlen. Bei größeren Volumen ist im Allgemeinen eine Anzahlung von 50% der vollen Summe zu leisten.

Unsere Kunden können aus 4 Zahlungsmöglichkeiten wählen:

  • Zahlung mit Bankkarte online, auf der Sicherheitsfläche der OTP Bank (größte ungarische Bank).
  • Barzahlung, in einem Reflex Büro von Ungarn.
  • Überweisung, auf irgendwelches Bankkonto von uns:Raiffeisen Bank:12046133-01242291-00100000 HUF
    10800014-50000006-20250244 EUR

    OTP Bank:

    11795009-29909197 HUF
    11763952-00324883 EUR

  • Mit PayPal.